Deutsche Sprintmeisterschaften

Ein OldiE Erfolgreich am Start


Von Stephanie Hang – Nach 3 Jahren Pause vom Wettkampfsport habe ich mir gedacht, warum nicht noch einmal bei der Sprintmeisterschaft testen, was noch so geht. Gesagt, getan. Nachdem 2020 in vielerlei Hinsicht ein besonderes Jahr war, (fast) alle Regatten abgesagt wurden und wir ohne Wettkämpfe über den Sommer kommen mussten, war die Vorfreude ....

Mehr erfahren ››


Einerrudern

Gemeinsames Einerrudern gestartet


Von Andreas Bachmann – Es geht sehr langsam los. Das Gemeinsame Einerrudern wurde am Tag 1 mit 3 Einern und einem Riemenzweier begonnen. Glatter Rhein bei Oktobersonnenschein ...

 

Mehr erfahren ››


Goldener Oktober

Ausfahrt der Renn- und Breitensportler


Von Andreas Bachmann – Nach zwei Wochen mit sehr durchwachsenem Wetter war er da, der goldene Oktober 2020. Und der Rudertag Sonntag lebt. Zwei Boote im Breitensportbereich der Erwachsenen, vier Einer und ein Rennzweier mit Jugendlichen und Leistungssportlern ...

 

Mehr erfahren ››


Breitensport

Tagesfahrt in kleiner Runde nach St. Goar


Eine kleine Mannschaft machte sich im kleinen Boot am 03. Oktober auf die 37 km kurze Strecke von Ingelheim nach St. Goar. Regelmäßig wiederkehrender Regen und Gegenwind waren unsere Begleiter in der Rheingau ....

 

Mehr erfahren ››


Südwestdeutsche Meisterschaften 2020

Zwei Landestitel errudert


Bei den Südwestdeutschen Meisterschaften in Trier am 19. September konnten Annabelle Bachmann im U23 Frauen Einer und Luise Bachmann im U19 Juniorinnen Einer jeweils die Konkurrenz distanzieren und zum Saisonabschluss Landestitel einfahren.
 
Parallel fand die Trierer Herbstregatta statt ....

 

Mehr erfahren ››


U23 Europameisterin im Achter

Grosser Empfang für Annabelle Bachmann


Gleich am Tag nach dem großen Triumph in Duisburg gab es einen großen Empfang für die frischgebackene Europameisterin im U23-Frauen-Achter, Annabelle Bachmann und ihren Trainer Andreas Beer. 

 

Impressionen gibt's hier ››


U23 EM in Duisburg

Annabelle Bachmann Ist Europameisterin im achter


Nachdem sich Annabelle erst kurz vor der U23-EM für den deutschen Frauenachter qualifizieren konnte, ist sie mit ihrem Team gleich bei den diesjährigen U23-Europameisterschaften in Duisburg am 5./6. September 2020 durchgestartet. Das deutsche Team hat sowohl im Vorlauf als auch im Finale die favorisierten Rumäninnen distanzieren können und ist nun Europameister im U23-Frauen-Achter! 

 

Mehr erfahren ›


Erfolgreiche Qualifikation

Annabelle Bachmann startet im U23-Nationalachter


Annabelle Bachmann – Ende Juli fand die Rangliste der U23 in Hamburg statt. Leider konnte ich mich im Einer nicht gegen die starke Konkurrenz durchsetzen, doch aufgrund meiner Riemenerfahrung in Stanford im Winter, wurde ich zur Mannschaftsbildung des Achters nach Leipzig eingeladen. Dort konnte ich mir nach einigen Tests auf dem Ergo und im Messboot (einem mit Sensoren ausgestatteten Ruderboot) einen Platz im Achter sichern. [Aufnahme: Rene Burmeister]

 

Mehr erfahren ››


Vereinskleidung

Sammelbestellungen für Vereinskleidung


Da wir von unseren Lieferanten nur noch mit größeren Stückzahlen beliefert werden, können wir zukünftig keine Einzelbestellungen mehr auslösen. Aus diesem Grund wird zum Ab- und Anrudern eine Bestellliste für die Vereinsbekleidung ausgehängt, in welcher Ihr Eure Bestellung eintragen könnt. Anschließend wird bei entsprechender Bestellmenge umgehend die Ware bestellt. Vereinzelt gibt es Bekleidungsstücke, welche wir auf Vorrat eingekauft haben. Diese könnt ihr jederzeit bei mir abrufen. Fragt einfach per Mail nach bei Uta Liebetrau ››


Jetzt erhätlich!

Jubiläumswein für den ›guten zweck‹


Den Jubiläumswein, einen Ingelheimer Blauer Spätburgunder ›S‹ vom Weingut Mett-Weidenbach für alle Mitglieder, Freunde und Unterstützer des Rudervereins zum Genießen oder Verschenken gibt es ab sofort für 9,90 €/Flasche zu kaufen.  Mehr Infos hier ››


Sicherheit beim Rudern

Steuermannskurse


Wer bei den diesjährigen Steuermannskursen für Jugendliche oder Erwachsene nicht dabei sein konnte oder nochmal nachlesen möchte, findet hier den kompletten Vortrag von Hans Gross sowie weitere interessante Downloads. Hier geht's lang ››


Neujahrsempfang

Feierlicher Start ins Jubiläumsjahr


Antje Bachmann – Am Sonntag, den 19.1.2020 hatte der Vorstand zum Neujahrsempfang eingeladen, zu dem sich zahlreiche Mitglieder im Bootshaus einfanden, um gemeinsam bei einem Glas Sekt und angeregten Gesprächen das Jubiläumsjahr des RVI einzuläuten.

 

 

 

MEHR ERFAHREN ››

 


Annabelle Bachmann im Auslandseinsatz

Erfolgreich beim Head Of the Charles Race


Annabelle Bachmann – Ich bin seit Anfang September Teil eines College Ruderteams in Kalifornien mit ungefähr 40 Sportlerinnen. Schon letztes Wochenende stand die erste Regatta an, Head of the Charles, eine Langstreckenregatta in Boston auf dem Charles River. Ich durfte im Bug des Achters mit dabei sein und dieses traditionsreiche Rennen zum ersten Mal bestreiten.

 

 

 

MEHR ERFAHREN ››

 


Wanderfahrt Main 2019

SONNIGE RUDERWANDERFAHRT AUF DEM MAIN


Andreas Bachmann - Unter Führung unseres Ruderkameraden Heiner wurde in drei Tagen der Main berudert. Die Strecke führte uns von Kitzingen über Würzburg, Zellingen, Karlstadt, Gemünden nach Lohr. Bei schönstem Spätsommerwetter befuhren wir mit den Booten Rheingau, Carolus Magnus und Kaiserpfalz einen glatten Main, bei kaum Schifffahrt und sehr wenig Verkehr.

 

 

 

MEHR ERFAHREN ››

 


Tagesfahrt

Nach Lahnstein in sommerlicher Hitze


Andreas Bachmann – Die diesjährige Tagesfahrt auf dem Rhein stromabwärts führten wir mit fünf Ruderkameraden bei sommerlicher Hitze am 31.08. durch. Wegen der Temperaturen verkürzten wir die Strecke auf das Fahrtenziel Lahnstein, immerhin auch noch 67 km. Maria, Hans, Philipp, Heiner und ich kamen in der „Rhein“ gut voran, leichter Schiebewind ...

 

MEHR ERFAHREN ››

 


Breitensport | Erwachsene | Rudern lernen

2. Schnupperkurs


Annette Reisinger – Schon zum zweiten Mal fand in diesem Jahr ein Schnupperkurs statt. Das schon im Mai erfolgreiche Konzept unserer Ruderwartin Annette Reisinger wurde etwas verkürzt wieder übernommen. Diesmal waren fünf Interessierte angemeldet und haben ein Wochenende mit insgesamt drei Trainingseinheiten erlebt ...

 

MEHR ERFAHREN ››

 


Breitensport | 100 Jahre RV Eltville

Tagesfahrt zur Jubiläumsfeier


Von Andreas Bachmann –  Am 24.8.2019 feierten unsere Ruderfreunde in Eltville ihr Jubiläum. Dazu fanden sich sieben Ruderkameraden zusammen, um die Strecke nach Eltville rheinaufwärts zu rudern und mitzufeiern. Unsere beiden Vorsitzenden Antje Bachmann und Heiner Hunold nahmen auch an der akademischen Feier und an der Bootstaufe teil ...

 

MEHR ERFAHREN ››

 


Rennrudern | Junioren WM in Tokio

Ehrung der Vize-Weltmeisterin im bootshaus


Thilo Hoffmann – In einer kleinen Feierstunde im Bootshaus machten zahlreiche Mitglieder der als Vizeweltmeisterin von der Junioren-WM in Tokio zurückgekehrten Luise Bachmann die Aufwartung. Besondere Ehre wurde ihr durch den Besuch und die Ehrung von Bürgermeisterin Evelyne Breyer zuteil, die ebenso wie der Vorstand ein kleines Präsent und Blumen überreichte. (Foto Christa Goldschmidt)

 

MEHR ZUR WM ››

 


Rennrudern | Junioren WM in Tokio

Luise Bachmann Ist Vize-Weltmeisterin!


Annabelle Bachmann – In einem starken Rennen hat Luise mit ihrer Mannschaft den Vizeweltmeistertitel gewonnen.  In dem Finale auf der zukünftigen Olympiastrecke in Tokyo konnte sich die Mannschaft am Start mit einem beherzten Rennangang nach vorne legen und die ersten 500 m das Feld anführen. Dann konnten die späteren Weltmeister aus Neuseeland  ...

 

IMPRESSIONEN + BERICHTE ››

 

(Foto DRV/Seyb)